Info zur 32. Eichhörnchen-Tour am 21. August 2021

Am Samstag, 21. August 2021 lädt die Sportvereinigung Zehlendorfer Eichhörnchen zur 32. Eichhörnchen-Tour im geschlossenen Verband ein.

Die Streckenlänge der gefahrenen Tour beträgt insgesamt 114 km. Die 1. Etappe geht über 73 km, eine Verpflegungsstelle auf halber Strecke wird eingerichtet sein. Danach gehtʼs wieder Richtung Pestalozzi-Schule, wo dann nach einer kurzen Pause die 2. Etappe über 41 km gestartet wird.

Teilnehmen können alle BDR-Mitglieder (Startgeld 4,00 €) die im Besitz einer RTFWertungskarte sind, sowie interessierte Jedermänner/-frauen (Startgeld 10,00 € plus 2,00 € Pfand für die Startnummer).
Die Anmeldung erfolgt vor Ort bis spätestens 10:45 Uhr. Der Start erfolgt pünktlich um 11:00 Uhr auf dem Gelände der Pestalozzi-Schule, Hartmannsweiler Weg 47 in Berlin-Zehlendorf.

rtf

Streckenführung als Download: Strecke



Archiv "Eichhörnchen-Tour"


Pünktlich um 8:00 Uhr war für alle Helfer Beginn der diesjährigen Eichhörnchen Tour. An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an die Helfer, den Hausmeister, die Sanitäter und die Berliner Polizei.
Bevor um Punkt 9:00 Uhr der erste Teilnehmer zur Anmeldung erschien, wurden die zahlreichen Kuchen aufgebaut und der erste Kaffee floss durch die Maschine. Ihm folgten noch 167 weitere Anmeldungen. Die letzte Teilnehmerin hat ihren ausgefüllten Anmeldezettel um 10:59 Uhr abgegeben. Trotzdem konnte die RTF pünktlich um 11:00 Uhr starten und alle Teilnehmer konnten als geschlossene Gruppe vom Hof fahren. Die Spitze der Gruppe übernahm die Berliner Motorradpolizei, die alle Radfahrer sicher durch Berlin eskortiert hat.
Gegen 16:30 Uhr sind alle Teilnehmer sicher und unfallfrei nach 114 km am Ausgangspunkt angekommen.
Nachdem das Kuchenbuffet geplündert wurde, konnten alle Teilnehmer satt und zufrieden den Weg nach Hause antreten.

Impressionen


rtf
rtf
rtf
rtf
rtf
rtf